Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 254.

Dienstag, 22. April 2014, 10:09

Forenbeitrag von: »Wolly«

Prettau verblenden

Mein Tipp: http://www.zirkonzahn.com/de/education/k…hn-applications anstatt hier in einem Dreizeiler eine Arbeitsanleitung zu verfassen

Montag, 24. Februar 2014, 14:24

Forenbeitrag von: »Wolly«

Wachs!

Soweit OK aus meiner Sicht, allerdings mache ich 0,06 Zementspalt & "inicio" 0.5 und nicht 1,7, aber Parameter sind individuell und maschinenabhängig. Womit bettest Du ein? Ich verwende IVO Press Vest Speed. Verarbeitung gemäß Anleitung und dann sind zwar die Wachskäppchen eher leichtgängig , aber "after Press" sind alle zufrieden. Für einen erfolgreichen Verbund soll/muss a bisserl Zement dazwischen passen :-) Zurück an die analoge Zeit gedacht wird ja ordentlich Stumfplack für die Modellation ...

Montag, 24. Februar 2014, 10:13

Forenbeitrag von: »Wolly«

Wachs!

Ich mache z.Zt. viel eMax und habe mich auf Elfenbein eingeschossen. Zum Haltestifte glätten etc. verwende ich eine Hartmetallfräse und viel zum "Wachsen und Schaben " gibt es ja dank perfekter Fräsergebnisse kaum. Grau und Elfenbein sind zwar auch hart aber nicht ganz so spröde., wie z.b.Flamingo , das beim "Absturz" auf den Laborboden meist mehrteilig wird und dann kann man gleich neu fräsen. Elfenbein und Grau verzeihen da schon a bisserl mehr

Donnerstag, 20. Februar 2014, 20:10

Forenbeitrag von: »Wolly«

Wachs!

Lila lt. Katalog, weich und zäh lila-grau-elfenbein-violett-grün-orange-flamingo weich ------------------------------------- > hart

Freitag, 14. Februar 2014, 19:13

Forenbeitrag von: »Wolly«

Fremdzirkon

Wie von HP08 angedeutet ist das Fräsen des Fremdrohlings mit den ZZ Schrumpfwerten die letzte und einzige Möglichkeit diese Phänomen zu überprüfen und damit diese Diskussion zu beenden ..... was Transponder , Lotnr. etc. angeht, mir alles längst bekannt

Freitag, 14. Februar 2014, 17:36

Forenbeitrag von: »Wolly«

Fremdzirkon

@ Fräserling Gestatte die Frage: Hast Du bei deinem eingangs erwähnten Frästest die Arbeit im "Fremdblank" neu genestet und berechnet oder die vorhandene cnc Datei erneut gefräst. Angesichts dieser mehr und mehr ausufernden Diskussion hier empfehle ich folgendes: Der einzige mögliche Hinweis auf den verwendeten Blank kann nur im Magnetstreifenaufkleber (Transponder von ZZ) stecken. Nimm einen neuen Blank, entferne diesen Aufkleber, fräse und dann berichte über das Ergebnis. Angesichts deiner Ver...

Donnerstag, 13. Februar 2014, 17:31

Forenbeitrag von: »Wolly«

Fremdzirkon

Sorry, aus meiner Sicht eher Blödsinn . Es gibt sicher viele User, die nicht linientreu fräsen, da es ja genügend Fremdanbieter gibt, aber wenn die Maschine nicht merkt, ob ich PMMA oder WAX oder ZR eingespannt habe, wie soll sie dann merken, dass ein"fremder" Rohling drinsteckt, zumal die Frässtrategien entsprechend dem genesteten Rohling berechnet werden. Wenn ich diese Fräsdatei nehme und z.B. statt Zirkon Wachs einlege und fräse, erhalte ich ein 20% größeres Wachsobjekt. Als Supportler würde...

Freitag, 20. Dezember 2013, 10:25

Forenbeitrag von: »Wolly«

Bedienung der neuen Scanner-Software!

Hallo Alex, die Software wurde komplett neu geschrieben matched jetzt alles, d.h. alles wird zueinander automatisch gematched, was wir früher z.B. mit dem Artiscan und dem "Hinziehen" an die jeweiligen Kiefer gemacht haben. Ich habe für mich folgenden Weg am Beispiel von Standardfällen im K+B Bereich entschieden: 1. Scan kompletter Kiefer als " healthy" mit allen Kieferanteilen auch Stümpfen, quasi als Referenzscan 2.Scan Stümpfe, einzeln oder gruppenweise , aber immer die Restzähne und Brückeng...

Dienstag, 26. November 2013, 09:25

Forenbeitrag von: »Wolly«

Heroischer Held gesucht....

Was sagt den der Support, ich denke dort sollte die Lösung gesucht werden. Frage mal nach Matthias.

Donnerstag, 27. Juni 2013, 11:00

Forenbeitrag von: »Wolly«

Scanbodies/Marker

Inwieweit die identisch sind, weiß ich nicht, da hilft entweder mal bei ZZ welche kaufen oder einfach mit denen telefonieren...."da werden Sie geholfen"

Donnerstag, 27. Juni 2013, 09:32

Forenbeitrag von: »Wolly«

Scanbodies/Marker

Schnellantwort Meines Wissens systembedingt nur ZZ Scanbodies.

Freitag, 17. Mai 2013, 12:10

Forenbeitrag von: »Wolly«

Scanner Update??

Zitat von »Patrick« wird wahrscheinlich dran liegen das wir n XP Rechner haben -.- wie Cad-Cammer schon sagte: es liegt nicht am XP! Ich hatte die erwähnten Versionen alle auf meinem XP Rechner, sind 1:1 auf den Win7 Rechner vom Support übertragen worden. PS. Auch mal Windows und ggf. Grafikkarte etc. im Rechner updaten, wird gern vergessen!

Donnerstag, 16. Mai 2013, 18:09

Forenbeitrag von: »Wolly«

Scanner Update??

Zitat von »Patrick« Das Problem is nur das ich diesen Impfessions Knopf/Schaltfläche immer noch nicht hab Softwarervers. 2.1.2209 Hallo Patrick, wann hast du denn das letzte Mal ein Update gemacht , auch für die anderen Softwaremodule? Meine Versionen und aktuell keine weiteren Updates gefunden: Archiv 4539 Modellier und Nesting 1.0b2 (Engine build 4811-4812) Scan 2.1.2648 Fräsen 2.0.9 Falls Du Artikulatoren registriert hast, den Modelpositiondetector verwendest etc. mußt Du nach dem Scan- Upda...

Mittwoch, 8. Mai 2013, 15:18

Forenbeitrag von: »Wolly«

Stege herstellen

ich würde da auch mal bei ZZ nachfragen. Im Labor dort gibt es "Kombi-Experten" und die Software hat ja diverse Geschiebe im Stegmodul schon hinterlegt.

Donnerstag, 2. Mai 2013, 11:05

Forenbeitrag von: »Wolly«

Scanner Update??

Zitat von »Cad-Cammer« @Patrick: Das hatte ich auch ne Weile..ich hab mich dann wirklich hingesetzt und die Artiregistration voll penibel gemacht mit Marker Kontrolle der beiden Kameras und die Höhe auf 0..nich höher, nich tiefer und dann mit den Modellen und den Markern an den Modellen ganz genau genommen..seit dem läuft das mit den Markern echt genial..was auch so ein Problem beim Scannen war, ist alles was am USB dran hängt stört definitiv...ich hatte vom Monitor das USB mit am Rechner dran ...

Donnerstag, 2. Mai 2013, 10:59

Forenbeitrag von: »Wolly«

Scanner Update??

...es wird empfohlen den WIN7 Rechner von ZZ zu beziehen und sich nicht wegen ein paar Euro einen " im Mediamarkt" zu kaufen und dann denn Support stundenlang mit Anpassungsproblemen zu blockieren XP Rechner auf Win7 umrüsten geht wohl auch , aber auch hier : BITTE VORHER MIT DEM SUPPORT REDEN!!!!!!!

Mittwoch, 1. Mai 2013, 21:07

Forenbeitrag von: »Wolly«

Scanner Update??

Achtung! Scanupdate läuft nicht mehr unter XP...ich habe mir deshalb gerade einen Win7 Rechner in Gais abgeholt . Eine Umrüstung der XP Rechner auf WIN 7 ist möglich, sollte aber unbedingt mit dem Support abgesprochen und ggf. durchgeführt werden.

Dienstag, 26. März 2013, 15:12

Forenbeitrag von: »Wolly«

Unterschiedliche Ergebnisse beim Einfärben

Ich nehme lichthärtendes Löffelmaterial und verklebe es nach dem Aushärten zur Sicherheit mit etwas Sek.kleber. Egal womit stabilisiert wird, es verhindert ¨große Bruchstücke¨ und die Blanks sind optimal nutzbar. Was Martin mit ¨knochiger¨ meint, weiß ich auch nicht...?

Mittwoch, 20. März 2013, 10:48

Forenbeitrag von: »Wolly«

Sintermetall auf IDS

...man muss ja auch nicht Nassfräsen, wenn man Pressen kann und muss dann nur Saugen und nicht auch noch Wischen ...ach und WhitePeaks bewirbt Sintermetall mit einem Ofen ohne Schutzgas COPRA VACUBOND HOCHVAKUUM ???

Freitag, 8. März 2013, 15:02

Forenbeitrag von: »Wolly«

Update und Geschiebe Modul

Hallo, der 0,6er hat am Kopfende eine plane Fläche für exate Kanten/Ecken, der 0,5er ist am Kopf rund. Gummieren kann man alles, aber ist das noch Geschiebepassung . den 1,5 er wirst du wohl auch brauchen oder schon haben?